Erklärung zum Datenschutz

Datenschutzerklärung der Partei Bündnis C - Christen für Deutschland, Bundesgeschäftsstelle, 76208 Karlsruhe

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Daher nehmen Sie bitte nachstehende Informationen über die Nutzung der Webseite www.buendnis-c.de zur Kenntnis. Sollten Sie weitere Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Den Kontakt hierfür finden Sie unter Punkt 11. Kontakt.

 

1.    Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (nachfolgend "betroffene Person" genannt) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Dies sind grundsätzlich direkte oder indirekte Informationen, die zu Ihrer Identität führen. Hierunter fallen z.B. Angaben wie:

  • Name, Vorname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Bankkonto- oder Kreditkartendaten
  • Fingerabdrücke und Fotos etc.

Für die Nutzung dieser Internetseiten ist es generell nicht erforderlich, dass Sie solche Daten übermitteln.

In bestimmten Fällen werden jedoch Ihr Name, E-Mail-Adresse sowie weitere Angaben benötigt, um Ihnen die gewünschten Informationen zusenden sowie Lieferungen und Leistungen erbringen zu können, z.B. wenn Sie sich bei uns als Interessent registrieren lassen oder einen Antrag auf Mitgliedschaft stellen, so wie unseren Newsletter abonnieren. Ansonsten werden nur Daten gespeichert und verarbeitet, die evtl. automatisch durch die Internet-Technologie beim Besuch von Internetauftritten erfasst werden.

 

2.    Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Angaben wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E- Mail-Adresse werden beim Besuch unserer Internetpräsenz nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. bei einer Registrierung als Empfänger unseres Newsletters. Diese Daten verwenden wir nur zweckgebunden.

Ein Access-Log durch unseren Webserver wurde vollständig deaktiviert. Wir erfahren aber über den Einsatz von Google Analytics bestimmte technische Informationen anhand der von Ihrem Browser übermittelten Daten (beispielsweise Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, bei uns besuchte Webseiten inkl. Verweildauer, zuvor besuchte Webseite). Diese Informationen werten wir nur zu statistischen Zwecken aus.

 

CleverReach

Für den Versand von Newslettern nutzen wir CleverReach. Anbieter ist die CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede. Mit diesem Dienst können wir den Newsletterversand organisieren und analysieren. Ihre für den Bezug des Newsletters eingegebenen Daten, wie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse, werden auf den Servern von CleverReach gespeichert. Serverstandorte sind Deutschland bzw. Irland.

Der Newsletter-Versand mit CleverReach gestattet es uns, das Verhalten des Newsletterempfängers zu analysieren. Die Analyse legt u.a. dar, wie viele Empfänger ihren Newsletter geöffnet haben und mit welcher Häufigkeit Links im Newsletter geklickt wurden. CleverReach unterstützt Conversion-Tracking, um damit zu analysieren, ob nach Klick auf einen Link eine zuvor definierte Aktion, wie beispielsweise ein Produktkauf, erfolgt ist. Einzelheiten zur Datenanalyse durch CleverReach finden Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/funktionen/reporting-und-tracking/.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Wünschen Sie keine Analyse durch CleverReach, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Für die Abbestellung genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung von unseren Servern und den Servern von CleverReach gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Einzelheiten zu den Datenschutzbestimmungen von CleverReach finden Sie unter: https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/.

Auftragsverarbeitung

Zur vollständigen Erfüllung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben haben wir mit CleverReach einen Vertrag über die Auftragsverarbeitung abgeschlossen.

 

Einsatz von Cookies

Zusätzlich werden durch den Besuch unserer Internetpräsenz www.buendnis-c.de sogenannte Cookies auf Ihren PC übertragen. Ein Cookie ist eine Textinformation, die die besuchte Website über den Webbrowser auf dem Computer des Betrachters platziert. Der Cookie wird entweder vom Webserver an den Browser gesendet oder von einem Skript in der Website erzeugt.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers dem Erhalt von Cookies widersprechen. Wir möchten Sie aber darüber Informieren, dass im Falle eines Widerspuchs unter Umständen nicht alle Inhalte und Informationen auf unserer Website für Sie in erforderlichem Maße dargestellt werden können, so dass Sie eventuell Informationen nicht gesamt einsehen können.

Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass nach dem Schließen des Browsers die Cookies gelöscht werden.

Wir übertragen beim Besuch unserer Website folgende Cookies:

  • buendnis-c.de

  

3.    Social Bookmarks

Auf unseren Webseiten bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die jeweilige aktuelle Seite in Sozialen Netzwerken (Facebook,Twitter) oder per E-Mail zu teilen. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als externer Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Sofern Sie nicht mochten, dass die genannten Sozialen Netzwerke Daten erhalten, klicken Sie die Grafiken bitte nicht an. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten durch die sozialen Netzwerke entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter:

Facebook:    https://de-de.facebook.com/policy.php

Twitter:           https://twitter.com/privacy?lang=de

 

4.    Speicherdauer personenbezogener Daten

Die Speicherdauer Ihrer personenbezogenen Daten richtet sich nach dem Verwendungszweck bzw. den gesetzlichen Aufbewahrungs- bzw. Löschfristen. Regelmäßig werden sie für die Dauer der Geschäftsbeziehung mit Bündnis C gespeichert.

 

5.    Löschen von personenbezogenen Daten

Soweit Ihre Daten nicht mehr für die vorgenannten Zwecke einschließlich einer Abrechnung erforderlich sind, werden diese im Rahmen der gesetzlichen Fristen gelöscht. Bitte beachten Sie, dass die Daten aus den Produktiv-Systemen sofort, in der Datensicherung bzw. Spiegelung aus technischen Gründen ggf. erst mit einer zeitlichen Verzögerung gelöscht werden.

 

6.    Kinder und Jugendliche

Personen unter 18 Jahren sollten grundsätzlich nur mit Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten ihre personenbezogenen Daten im Internet übermitteln.

Weder fordert noch sammelt Bündnis C personenbezogene Daten von Kindern oder Jugendlichen und gibt diese erst recht nicht an Dritte weiter.

 

7.    Informationssicherheit

Bündnis C hat technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen und die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und (Daten-)Integrität zu wahren, bspw. durch verschlüsselte Speicherung ausnahmslos in Deutschland.

Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Alle Mitarbeitenden und alle an der Datenverarbeitung beteiligten Personen werden von Bündnis C zur Wahrung der Vertraulichkeit, zur Einhaltung der Datenschutzvorschriften sowie zum sorgsamen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet und turnusmäßig geschult.

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Bitte beachten Sie:

wenn Sie per E-Mail mit Bündnis C in Kontakt treten, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen durch Verschlüsselung nicht „Ende-zu-Ende“ gewährleistet werden kann, das liegt u.a. in der (technischen) Natur der E-Mail-Übertragung im Internet. Deshalb empfehlen wir Ihnen, vertrauliche Informationen per Briefpost zu übermitteln.

 

8.    Links zu anderen Internetseiten

Sofern Sie Links zu externen Internetseiten nutzen, die im Rahmen unserer Internetpräsenz angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese externen Internetseiten!

Zum Zeitpunkt der Link-Setzung haben wir uns von der Ordnungsmäßigkeit der verlinkten Internetseite(n) hinsichtlich Inhalte und Sicherheit überzeugt.

Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die weitere Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen anderer Anbieter oder inhaltlichen Änderungen.

Links zu externen Internetseiten, die auf unserer Internetpräsenz angezeigt werden, können ggf. Nutzerdaten sammeln, wenn Sie diese anklicken oder sonst deren Anweisungen folgen.

Wir haben keine Kontrolle über die Daten, die über Anzeigen oder Internetseiten Dritter freiwillig oder unfreiwillig erhoben werden.

Informieren Sie sich deshalb bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit, auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Sollten Sie Kenntnis von einem „unsicheren“ Link ausgehend von unserer Internetpräsenz erhalten, informieren Sie uns bitte sofort, damit wir der Sache nachgehen können.

Vielen Dank.

 

9.    Änderung unserer Datenschutzerklärung

Bündnis C wird diese Datenschutzerklärung bei Bedarf aktualisieren und an neue Erfordernisse und Gesetze anpassen.

Es wird deshalb empfohlen, dieses Dokument regelmäßig zu überprüfen, damit Sie über den Schutz Ihrer Daten informiert sind.

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt aktualisiert am: Mai 2018

 

10. Ihre Rechte Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine durch Sie erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden.

Recht auf Berichtigung, Löschung, oder Sperrung

Sie haben das Recht, die Berichtigung, Löschung oder Sperrung der zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Sollten gesetzliche Vorschriften eine Löschung nicht zulassen, werden Ihre Daten stattdessen gesperrt, so dass sie nur noch zum Zwecke der zwingenden gesetzlichen Vorschriften zugänglich sind.

Zur Wahrnehmung Ihrer vorstehenden Rechte auf Widerruf, Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte über die unten genannten Kontaktdaten an unsere Bundesgeschäftsstelle (postalisch) oder an unseren Datenschutzbeauftragten (postalisch oder per E-Mail).

Die Inanspruchnahme Ihrer vorstehenden Rechte ist für Sie kostenlos.

 

11. Kontakt

Gerne können Sie bei Fragen zum Datenschutz oder weiteren Informationen jederzeit Kontakt zu Bündnis C aufnehmen.

Bei Bedarf (weitere Informationen) schreiben Sie bitte an die Bundesgeschäftsstelle:

 

Per Post an:

Bündnis C – Christen für Deutschland, Bundesgeschäftsstelle,

Postfach 410810, 76208 Karlsruhe

Bei Fragen zum Schutz Ihrer personenbezogenen / persönlichen Daten schreiben Sie bitte an die Bundesgeschäftsstelle:

 

Per Post:

Bündnis C – Christen für Deutschland, Bundesgeschäftsstelle

Datenschutzbeauftragter Heinrich Benz persönlich Postfach 410810, 76208 Karlsruhe

oder senden Sie uns eine E-Mail an